kamin1.jpg

Kamine

An nasskalten Tagen spendet ein moderner Kaminofen wohlige Wärme. Das Flackern im Kamin und die sich bewegenden Flammen lassen Körper und Geist zur Ruhe kommen. Entspannung ist garantiert! Und: Nebenbei lässt sich ganz bequem eine Menge Energie und Geld sparen.

Wohlfühlabende vor dem Kamin

Leise knisterndes Holz, das angenehme Lichtspiel im Raum – ein Kamin erzeugt eine angenehme Atmosphäre im Raum und spendet wohltuende Wärme.  Wir verraten Ihnen, welches Holz am schönsten brennt.

@Point

Kaminöfen für jeden Geschmack

Ein Kaminofen bringt Gemütlichkeit und Wärme in jedes Eigenheim. Aber welches Modell ist das richtige? Runde Varianten oder kompaktes Design? Speckstein oder Keramik? Teefach? Holzlagerfach?
@Point

Tipps rund um Kaminholz

Holz gilt als natürlicher Lieferant gemütlicher Wärme. Als nachwachsender Rohstoff ist es jederzeit verfügbar und ein besonders umweltfreundlicher Brennstoff. Das gilt natürlich nur, wenn unbehandeltes Holz verbrannt wird. Spanplatten, Sperrholzreste oder lackiertes Holz haben in Kaminen und Öfen nichts zu suchen. Auch Papier und Pappe, insbesondere in bedruckter Form, sind keine zugelassenen Brennstoffe. Selbst zum Anfeuern sollten besser dünn aufgespaltene Scheite verwendet werden. 
 

Wie wird Heizholz richtig gelagert?

Im folgenden erhalten Sie Tipps und Tricks rund um die Lagerung von Heizholz.

Suche

Die richtige Kaminpflege

  • Reinigen Sie Ihren Kamin regelmäßig – in der Heizperiode mindestens einmal die Woche.
     
  • Bedenken Sie, dass sich oft auch mehrere Stunden nach verlöschen des Feuers noch Glut in der Asche versteckt. Daher erst die Asche entfernen, wenn Sie sich vergewissert haben, dass sie auch wirklich erkaltet ist. Die Asche können Sie im Restmüll in einem handelsüblichen Abfallbeutel entsorgen oder im Garten als Dünger einsetzen.
     
  • Um Ruß von den Scheiben zu entfernen, zerknüllen Sie etwas Zeitungspapier und feuchten Sie dieses mit etwas Wasser an. Reiben Sie die verrußten Glasscheiben ab. Mit einem feuchten Tuch oder frischer Zeitung einfach Nachpolieren. Mit einem einfachen Reinigungsmittel lassen sich leichte Verschmutzungen entfernen.
     
  • Mindestens einmal im Jahr sollten Sie den Kamin einmal komplett reinigen, denn im Feuerraum und den Fugen können sich hartnäckige Aschereste und Ruß festsetzen. Sie lassen sich mit einem Staubsauger lockern.
     
  • Schauen Sie sich die Ofenauskleidung genau an. Kleine Risse sind kein Problem, entdecken Sie jedoch größere Risse, sollten sich diese unbedingt ein Fachmann anschauen.

Kontakt

hagebaumarkt Münchberg

Theodor-Heuss-Straße 6
95213 Münchberg

  

Fon: 0 92 51 / 99 13-0
Fax: 0 92 51 / 99 13-13
E-Mail: info@...

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

08.30 - 19.00 Uhr

Samstag :
08.30 - 17.00 Uhr

hagebaumarkt Direkt

hagebau Gutschein-Karte

Sie haben eine hagebau Gutschein-Karte und möchten wissen, wie hoch Ihr Guthaben auf der Karte ist? Kein Problem! Unter www.hagebau.de/gutscheinkarte können Sie online Ihr aktuelles Karten-Guthaben abfragen.